Braukurs - Bierbrauen leicht gemacht

In vielen deutschen Städten kann man einen Braukurs besuchen, für einen Junggesellenabschied genau richtig. Viele Männer trinken am Liebsten Bier, warum also nicht einmal das Bier selbst brauen? Bei einem Junggesellenabschied könnt ihr eurem Junggesellen die Freude des Bier brauen näher bringen. Dann heißt es bei euch: Hopfen und Malz - Gott erhalt’s, denn ohne diese Zutaten kann man kein Bier brauen.
 

Der Junggeselle "läutert" das Bier

Wer aber denkt bei einem Braukurs oder einem Brauseminar geht es nur um das Trinken des selbstgemachten Bieres, der liegt leider komplett daneben. Ein Brauseminar ist auf jeden Fall eine nicht alltägliche Idee für einen Junggesellenabschied, dort lernt ihr neben dem Maischen auch das Läutern des Bieres. Der Durst des Tages wird bei vielen Schulungen direkt mit Bier und jeder Menge wissen über den Gerstensaft gestillt.
 
 

Braukurs: Wissensreise inklusive

Bei den meisten Veranstaltungen ist auch für euer leibliches Wohl gesorgt, bei einer Veranstaltungsdauer von 3-5 Stunden kann euch der Hunger schon das eine oder andere Mal übermannen. Während im Kessel das Pils gebraut wird, wird der Junggesellenabschied sehr vielen Fakten und Geschichten rund um das Bier zufriedengestellt.

Wusstet ihr zum Beispiel das Bier mit einem Alkoholgehalt von über 3,5% in Schweden nicht im freien Handel zu kaufen ist? In Schweden müsstet ihr das Bier für euren Junggesellenabschied also entweder selbstbrauen oder bei einem staatlichen Supermarkt kaufen.
 
 

Alternative für den JGA: Brauereibesichtigung

Ist euch ein Braukurs für den Junggesellenabschied zu langwierig, könnt ihr auch eine Brauereibesichtigung mit eurer Männertruppe starten. Die meisten Brauereien bieten Besichtigungen mit reichlich Verkostungen für Gruppen an, sollte eure Gruppe nicht gerade groß sein, wird dieser mit einer anderen Gruppe zusammengelegt - auch das kann seinen Reiz haben und kann sehr lustig werden. Von Warsteiner über Holsten bis hinzu Erdinger und noch viele Brauereien mehr bieten die Veranstaltungen rund um die Besichtigungen an, ihr werdet sicher die passende Brauerei für euren Junggesellenabschied finden.

Die Brauerei Wernesgrüner bietet beispielsweise Brauereiführungen für den Preis von 7,50 € bis ca. 20 € an. Je nach Paket dauert die Führung mit entsprechender Verkostung der Biersorten bis zu 3,5 Stunden und es gibt auch noch ein deftiges Essen im gemütlichen Gutshof. Für den Einstieg wäre es für viele Gruppen eine sehr schöne Idee.