Bauchladen für den Junggesellenabschied

 

Was ist ein Bauchladen?

In der Regel hat ein Bauchladen mehrere verschiedene Fächer in denen die entsprechenden Artikel sortiert abgelegt werden können, alle Bauchläden haben etwas gemeinsam - ein Bauchladen wird immer mit einem Gurt um den Hals vor dem Bauch getragen. Bereits im 18. Jahrhundert wurde aus einem Bauchladen heraus Ware verkauft, meist wurden die Bauchläden von Hausierern benutzt, der Vorteil der Mobilität war für die Hausierer von großer Bedeutung. In kürzester Zeit konnten die Verkäufer eine ganze Reihe an Häusern bzw. Kunden abarbeiten.

In der heutigen Zeit sind Händler mit einfachen Bauchläden relativ selten geworden, man sieht sie nur noch auf großen Veranstaltungen beim Verkauf von Süßigkeiten oder kleinen Getränken. Dennoch kann man in manchen Großstädten einen neuen Trend bei den modernen Bauchläden beobachten - ein solcher Bauchladen ist nicht mehr aus Holz wie früher gefertigt sondern besteht mittlerweile aus Kunststoff, Aluminium und anderen Materialien.

Viele von euch haben sicher schon einmal einen mobilen Bratwurstverkäufer gesehen - dieser Verkäufer benutzt die moderne Art eines Bauchladens. Neben dem eigentlichem Bauchladen (hier ein Grill), hat ein solches mobiles Gerät einen Schirm, Ablagemöglichkeiten und eventuell sogar eine kleine Gasflasche integriert - die Gasflasche wird in diesem Fall auf dem Rücken getragen, die Gasflasche wird mit Stangen am vorderen Bereich befestigt.

Einen Grillwalker können wir euch für einen Junggesellenabschied als Bauchladen nicht empfehlen, einen solchen Grill dürft ihr nur mit gültigen Genehmigungen betreiben - das kommt wahrscheinlich nicht für einen Junggesellenabschied in Frage.

 

Was ist eine Alternative zum Bauchladen?

Eine Alternative zum Bauladen zu finden ist eigentlich gar nicht so schwer, allerdings solltet ihr beachten das dies nicht ganz standesgemäß rüber kommt. Ihr könntet beispielsweise einfach einen Kartoffelsack, einen Einkaufskorb oder einen Picknickkorb nehmen - bedenkt aber das diese Sachen in der Regel teurer sind als ein selbst gebastelter (gekaufter) Bauchladen sind.

Des weiteren haben einige Alternativen auch den weiteren Nachteil, dass sie teilweise sehr schwer werden können, ein Korb oder ein Sack muss entsprechend mit den Händen getragen werden und man hat so keine Entlastung wie bei einem Bauchladen - ein Bauchladen wird vor allem durch den Gurt um den Nacken mit der Unterstützung der Hände getragen.

Die einzige wirklich sinnvolle Alternative zum Bauchladen ist wohl ein Rucksack oder eine Umhängetasche, diese könnt ihr bequem tragen und eure Sachen aus der “Hand” verkaufen. Wie ihr sicherlich merkt kommt man bei einem “Verkauf” nicht an einem Bauchladen vorbei, dies ist die einfachste und übersichtlichste Art seine kleinen Artikel zu verkaufen.

 

Welche Sprüche eignen sich für einen Bauchladen?

Ihr wollt euren Bauchladen für den Junggesellenabschied individuell gestalten? Dann sind Sprüche für den Bauchladen unentbehrlich. Die Sprüche könnt ihr als Aufkleber kaufen oder ihr druckt euch diese einfach selbst aus, wenn ihr richtig kreativ sein möchtet, dann könnt ihr die Sprüche auch mit Farbe und Pinsel auf den Bauchladen malen. Auf jeden Fall werdet ihr mit Aufklebern, Sprüchen und anderen Kleinigkeiten einen echten Hingucker haben - damit werdet ihr sicher auffallen.

Solltet ihr keine Idee haben, dann hilft euch diese Liste mit Sprüchen und Worten vielleicht etwas weiter:
 
Ihr könnt eigentlich jeden Spruch nehmen der euch gerade einfällt oder zu eurer Junggesellin oder zu eurem Junggesellen passt. Denkt einfach daran, dass der Spruch auch von der Länge auf den Bauchladen passt.
 

Bauchladen Inhalt / Was kommt in den Bauchladen

Der Inhalt des Bauchladen kann eigentlich alles sein worauf ihr Lust habt, eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ob alkoholische kleine Getränke oder selbstgebastelte Herzen mit dem Namen der Braut oder des Bräutigams - gut ist, was euch gefällt.

Natürlich solltet ihr nicht nur an eure eigenen Vorlieben denken sondern auch daran, was der Allgemeinheit gefällt, da ihr möglichst viel Geld für den Junggesellenabschied verdienen wollt, solltet ihr nicht gerade 40% Korn versuchen zu verkaufen. Statt des Korns wäre wohl Likör oder ähnliches besser geeignet.

Als Inhalt für den Bauchladen eignen sich unteranderem folgende Vorschläge: Ihr könnt euren Gedanken und Ideen beim Inhalt freien Lauf lassen, die Sachen sollten nur nicht zu schwer oder zu groß sein.